setarch – Abweichende Rechnerarchitektur und Kernel-Version vorgaukeln

Das kleine Tool setarch, Teil von util-linux, manipuliert für damit gestartete Programme die Ausgabe von uname -m.

So etwas braucht man selten genug, mir hat es aber bei einem Problem mit der Ansys Workbench unter Ubuntu 12.04 (Precise Pengolin) gute Dienste geleistet.

Konkret hatte ich das Problem, dass die aktuelle Ansys Workbench (14) einen 2.6er Kernel erwartet. Wieso das überprüft wird ist mir ein Rätsel, aber gut, man ist von propietärer Software ja so einiges gewöhne.

Praktischerweise hat setarch einen Schalter –uname-2.6, der auch mit einem 3.x-Kernel genau das Vorgaukelt.

Man startet also (auf einem 64bit-System):

setarch x86_64 --uname-2.6 /ansys_inc/v140/Framework/bin/Linux64/runwb2

Und schon startet die Workbench. Zur Vollständigkeit hier noch die Fehlermeldung, die man ohne setarch bekommt:

Unhandled Exception: System.TypeInitializationException: An exception was thrown by the type initializer for Ansys.Utilities.LogService ---> System.TypeInitializationException: An exception was thrown by the type initializer for Ansys.Utilities.ApplicationConfiguration ---> System.InvalidOperationException: UNIX OS version 3 is not recognised.
  at Ansys.Utilities.ApplicationConfiguration.getRunningOSName () [0x00000] 
  at Ansys.Utilities.ApplicationConfiguration..ctor () [0x00000] 
  at Ansys.Utilities.ApplicationConfiguration..cctor () [0x00000] 
  --- End of inner exception stack trace ---
  at Ansys.Utilities.LogService.ShouldAddTimeStamp () [0x00000] 
  at Ansys.Utilities.LogService..cctor () [0x00000] 
  --- End of inner exception stack trace ---
  at Ansys.Utilities.Profiler.Start (System.String profilename) [0x00000] 
  at Ansys.Utilities.Profiler.ApplicationStarting () [0x00000] 
  at Ans.Program.Executable.Main (System.String[] args) [0x00000] 

Dieser Beitrag wurde unter Ansys, Kniffe, Linux, Ubuntu veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu setarch – Abweichende Rechnerarchitektur und Kernel-Version vorgaukeln

  1. Pingback: ANSYS Workbench on "Uncertified" Linux Distros - Page 11 -- CFD Online Discussion Forums

  2. pini sagt:

    You just made my day! Thank you very much ^_^

Kommentare sind geschlossen.